HERZLICH WILLKOMMEN BEIM SV GÜNDRINGEN!

Bezirksliga: SVG - SV Huzenbach (So., 15.00 Uhr)

Kreisliga B3: SV Gündringen II - SV Huzenbach II (So., 13.15 Uhr)

Zum letzten Heimspiel der Saison 2015/16 empfängt der SV Gündringen den SV Huzenbach. Spielbeginn unter der Leitung von Herrn Achim Leibfritz ist um 15.00 Uhr. Das Vorspiel der beiden Reserven wird um 13.15 Uhr von Schiedsrichter Nuh Kilicsoy angepfiffen.

 

Nach dem Punkt in Vöhringen fehlt nur noch einer, um das Vorjahresergebnis von 40 Zählern zu erreichen. Mit einem Sieg gegen den Gast aus Huzenbach könnte dieses Ziel vorzeitig erreicht werden und Heimpublikum einer versöhnlicher Abschluss der Saison 2015/16 beschert werden. Die Gäste stecken mitten im Abstiegskampf und werden daher voll auf Sieg spielen, daher wird eine umkämpfte Partie erwartet.

 

(dl, 27.05.16)

Bezirksliga: SG Vöhringen - SVG 1:1 (0:0)

Kreisliga B3: SG Vöhringen II - SV Gündringen II 0:1 (0:1)

Am 28. Spieltag der Bezirksliga reist der SV Gündringen nach Vöhringen, die Partie wird unter der Leitung von Schiedsrichter Manuel Dürr um 15.00 Uhr angepfiffen. Das Vorspiel beider Reserven findet ab 13.15 Uhr statt und wird geleitet vom Unparteiischen Dieter Seeger.

 

Nach der unglücklichen Niederlage im Heimspiel gegen Dornhan ist das Team von Trainer Marc Wagner auf Wiedergutmachung aus, daher sollen beim Gastspiel in Vöhringen möglichst drei Punkte her. Die Gastgeber befinden sich mitten im Abstiegskampf und sind wiederum auch auf die Zähler angewiesen. Für den SVG II geht es im Vorspiel noch um Platz 5, dieser hat aktuell die SG Vöhringen inne. Bei einem Sieg bleibt die Chance auf den 5. Tabellenplatz bestehen, bei einer Niederlage ist Vöhringen nicht mehr einzuholen.

 

(dl, 07.05.2016)

B-Junioren: Jugendtrainer gesucht!

Die Jugendkooperation VfL Nagold / SV Gündringen sucht für den Jahrgang 2000/2001 zwei Trainer, die das Training und den Spielbetrieb für die Saison 2016/2017 der neugebildeten B3-Junioren begleiten können.

 

Einen weiteren Betreuer, der neben der Trainingsarbeit (die bei 50% liegt) die organisatorischen Aufgaben übernimmt (z.B. Schiedsrichter-Betreuung, Mannschaftsmeldung,…), steht bereits zur Verfügung.

 

Die Fakten:

 

- Die neue B3-Juniorenmannschaft wird in der Kreisstaffel des Bezirks Böblingen/Calw gemeldet

 

-Es werden etwa 16 Rundenspiele pro Saison anfallen, diese werden vorrausichtlich meist samstags mittags stattfinden

 

-Der Trainingsaufwand liegt bei 2 Trainingseinheiten pro Woche während der Saison (September bis November und März bis Juni), während der Winterpause (Hallensaison, November bis März) liegt dieser bei einer Trainingseinheit

 

- Begleitend zur Trainingsarbeit stellen wir euch Trainingsmaterial (z.B. monatliches Abo einer Trainerzeitschrift) bei

 

-Unterstützung bei der Trainerweiterbildung (freiwillig) 

 

-Zudem werden Spendenbescheinigungen ausgestellt, die ihr steuerlich geltend machen könnt.

 

Wer Interesse an einer späteren Trainerlaufbahn hat, dann wäre die Betreuung im Jugendbereich ein interessanter Einstieg ohne jeglichen Erfolgsdruck!

Nähere Info erhaltet Ihr von Jochen Häußler (0157/82943385), Berthold Teufel (0160/98048137) oder per Mail an junioren@sv-guendringen.de

Bezirksliga: SVG - TSF Dornhan 1:2 (0:1)

Kreisliga B3: SV Gündringen II - TSF Dornhan II 4:1 (2:0)

Der SVG muss sich im Nachholspiel zuhause gegen den TSF Dornhan mit 1:2 (0:1) geschlagen geben. Die Gäste gingen nach 40 Minuten in Führung, Lukas Carl konnte in der 57. Minute per Kopf ausgleichen. Der Dornhaner Siegtreffer fiel nach einem berechtigten Foulelfmeter.

 

Die Gäste standen in der Defensive überaus kompakt und ließen kein geordnetes Aufbauspiel des SVG zu. So konnte sich das Team von Trainer Marc Wagner wenig zwingende Tormöglichkeiten herausspielen. Der Gegentreffer in der 40. Minute fiel nach einem Ballverlust im Mittelfeld und den daraus entstanden schnellen Gegenzug der Gäste. In Halbzeit 2 bot sich dem SV Gündringen mehr Platz im Mittelfeld, die Folge war der Ausgleich durch Lukas Carl (57.) Nach einer Flanke aus dem Halbfeld von Florian Binder verlängerte den Ball mit dem Hinterkopf zu Ausgleich. Die Freude über den Ausgleich währte nicht lange, nach einem Foul an den Gästestürmer im Strafraum zeigte der Schiedsrichter auf den Punkt, die Gäste aus Dornhan ließen sich dieses Geschenk nicht nehmen und erzielten den 1:2-Endstand aus Gündringer Sicht.

 

Im Vorspiel der Reserve besiegte der SVG II die Gäste mit 4:1, die Treffer erzielten Patrick Bauer (2x), Marcel Kosec und Tobias Katz. Durch den Sieg schob der SVG II auf Platz 6 in der Tabelle vor. 

 

(dl, 14.05.16)

2016 - Terminübersicht der Gündringer Vereine

Im darunterliegenden PDF-File finden Sie alle bevorstehenden Termine der Vereine aus Gündringen auf einen Blick. Den Sportverein betreffende Termine können Sie im Kalender unter "Termine" einsehen.

 

Gesamtübersicht der Termine der Gündringer Vereine
Termine SVG 2016 Gesamtübersicht Gündrin[...]
PDF-Dokument [486.4 KB]

 

(mt, 08.01.2016)

Updates

27.05.2016

- Rahmenterminkalender 16/17

 

22.05.2016

- Spenderliste

 

11.05.2016

- TuS Ergenzingen - SVG: Bilder

 

29.04.2016

- Intern/News

    Nachspielzeit mit...

SV Gündringen 1922 e.V.

 

72202 Nagold

Telefon Sportheim: 07459 / 2340

E-Mail: info@sv-guendringen.de

 

Öffnungszeiten Sportheim:

 

Sonntag, 29.05.2016

- Frühschoppen ab 10 Uhr

- Spiele Aktive ab 13.15 Uhr und 

  Rundenabschluss

 

Besucherzähler